Kitana wurde am 12.12.1996 in Wuppertal geboren und begeistert sich schon seit ihrer Kindheit für den künstlerischen Aspekt. Da sie in einer kreativ künstlerischen Familie aufwuchs, waren ihr keine Grenzen gesetzt und sie konnte somit stetig wachsen. Ob Kleidungsstil, Auftreten oder Malerei, Kitana war schon immer ein auffallender bunter Fleck.

„Feiere dein Leben immer und überall.“ – Percy Shaktiji

Kunst

Im Fokus stehen Gesichter von Mensch und Tier. Sie möchte die Betrachter mit einer kräftigen Stimmung erreichen. Die bereits ausdrucksstarken Motive fallen durch die unerwartete Farbgebung und das große Format nochmals mehr auf. Ein wirklich farblicher Blickfang für jede Umgebung, denn sie strahlen Kraft, Gefühle und Lebensenergie aus.

„Jedes Gesicht und jeder Ausdruck ist so einzigartig und faszinierend.“

Kitana

Yoga

Diese Werte spielen auch in Kitanas Yogaeinheiten eine wichtige Rolle. Sie selbst praktiziert Yoga seit ihrem 18. Lebensjahr. Mit 20 Jahren ging sie dann den klaren Weg zum Yoga-Instructor. Durch die kreative und freie Ausbildung entstand ihr persönlicher Weg des Yogas. Denn seither bleibt niemand mehr farblos in ihren Colour up Yogastunden. Mit viel Sinnlichkeit entsteht ein einzigartiges, einmaliges und erlebnissreiches Kunstwerk kreiert von unterschiedlichsten Wesen.